«Refresh» Modul Konfliktmanagement und Supervision

 

Nicht die Konflikte sind das Problem, sondern die Art, wie wir damit umgehen. Irritationen, Spannungen und Konflikte im Berufsalltag kompetent begegnen - das ist lernbar. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, konkrete Fälle zur Konfliktbearbeitung in einer Supervision zu diskutieren, zu erarbeiten und zu erleben.
 

Ausbildungsinhalte

  • Konfliktanalyse
  • Konfliktmanagement
  • Ebenen / Arten / Merkmale von Konflikten
  • Chancen von Konflikten
  • Konfliktsymptome erkennen
  • Voraussetzungen für das Bewältigen von Konflikten
  • Supervision (Fallbesprechung)
     

Voraussetzungen

Keine
 

Ausbildungsdauer, Kosten und Anmeldung

Durchführung 1/2024: Freitag, 31. Mai 2024
Durchführung 2/2024: Donnerstag, 28. November 2024
Anzahl Lektionen: 8
Unterrichtszeiten: 8:30 - 16:30 Uhr
Kosten: CHF 260.-
CHF 200.- für Berufsbildner/-innen mit Arbeits- und/oder Wohnort im Kanton Solothurn
Durchführungsort: EBZ Solothurn, Gebäude C (Situationsplan)

Kursleitung

Fatima Freitag, MAS Bildungsmanagement & Erwachsenenbildung, Coach

Gesamtbroschüre Weiterbildungsangebote für Berufs- und Praxisbildner/-innen