Modularer Vorbereitungskurs Weiterbildung mVWB

Optimal vorbereitet an die Aufnahmeprüfungen


Der modulare Vorbereitungskurs Weiterbildung (mVWB) gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich zusätzlich zur Grundbildung auf weiterführende Aufnahmeprüfungen, Lehrgänge und Ausbildungen vorzubereiten.

Der mVWB ist modular aufgebaut. Ein Modul entspricht einem Fach während einem Semester und wird alle zwei Wochen in einer Doppellektion unterrichtet. Die Fächer Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik (Algebra) respektive Mathematik+ (Algebra und Geometrie) können einzeln pro Semester gebucht werden.
 

Unterrichtsform und Unterrichtsaufwand

Präsenzunterricht (80%) und Fernunterricht (20%) während dem Lehrgang plus Selbststudium zur Unterrichtsvor- und nachbereitung von ca. 40-60 Stunden pro Modul.
 

Kursziel

Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung für einen BM2-Lehrgang oder zur Vorbereitung auf einen Bildungsgang der höheren Berufsbildung.

Kursattest

Bei einer Kursanwesenheit von mindestens 80% erhalten die Teilnehmenden ein Kursattest mit Auflistung der Lerninhalte.
 

Voraussetzungen

Zum Kurs zugelassen sind Lernende des Kantons Solothurn mit Schulort BBZ Olten, BBZ Solothurn-Grenchen oder BZ Wallierhof sowie Lernende mit Wohnsitz im Kanton Solothurn. Ausserkantonale Lernende oder Berufsleute können die Module bei freien Plätzen zu einem erhöhten Tarif besuchen.
 

Ausbildungsdauer und Kosten

Jedes Fach wird in Doppellektionen im 2-Wochenrythmus unterrichtet (1/2). Der Kurs dauert jeweils ein Semester.
Die Module starten im Februar (nach den Sportferien) und im August (nach den Sommerferien).

 

Unterricht am Standort Solothurn | Berufsbildungszentrum Solothurn-Grenchen
Donnerstagabend Woche 1 Woche 2
17:20 - 18:50 Uhr Deutsch Französisch
19:05 - 20:35 Uhr Mathematik Englisch
Freitagmorgen Woche 1 Woche 2
7:35 - 9:10 Uhr Mathematik + Englisch
9:15 - 11:05 Uhr Deutsch Französisch
Freitagnachmittag Woche 1 Woche 2
13:50 - 15:25 Uhr Deutsch Französisch
15:40 - 17:15 Uhr Mathematik Englisch
     
Unterricht am Standort Olten | Berufsbildungszentrum Olten
Dienstagnachmittag Woche 1 Woche 2
13:40 - 15:15 Uhr Deutsch Französisch
15:35 - 17:10 Uhr Mathematik Englisch
Freitagnachmittag Woche 1 Woche 2
13:40 - 15:15 Uhr Deutsch Französisch
15:35 - 17:10 Uhr Mathematik + Englisch
Mittwochabend Woche 1 Woche 2
17:15 - 18:45 Uhr Deutsch Französisch
19:00 - 20:30 Uhr Mathematik Englisch
 

Kosten

Mit laufendem Lehrvertrag: CHF 50.- je Modul/Fach pro Semester
inklusive Kursmaterial
Ohne Lehrvertrag: CHF 400.- je Modul/Fach pro Semester
inklusive Kursmaterial

Kursleitung

Dominique Hirschi, Bereichsleiter Berufsmaturität
 

Durchführungsort

Solothurn (Situationsplan)
Berufsbildungszentrum Solothurn-Grenchen | Gebäude A | Kreuzacker 10
 

Ferien

Gesamtbroschüre Lernende und Schüler/-innen