Schriftliche Kommunikation 4.0

Für die Arbeitswelt von heute

Nicht nur die Arbeitswelt an sich hat sich verändert, auch die Art und Weise, wie Menschen miteinander schriftlich kommunizieren. Die Digitalisierung trägt ihren Teil dazu bei. In diesem Tagesseminar lernen Sie die Do’s und Dont’s moderner schriftlicher Kommunikation und haben die Gelegenheit, Dokumentvorlagen aus Ihrer Praxis direkt anzupassen (Word-Dateien).

 

  • Inputs zu moderner schriftlicher Kommunikation
  • Anwenden einer zielgerichteten, floskelfreien und kundenorientierten Sprache
  • Überarbeiten von Dokumentvorlagen aus Ihrer Praxis mit Coaching durch die Dozentin

 

Ziel des Seminars
Die Teilnehmenden kennen die Regeln moderner schriftlicher Kommunikation in der Anwendung verschiedener Medien (Brief, E-Mail, Messaging). Am Ende des Tages haben die Teilnehmenden mindestens eine Dokumentvorlage anhand der Regeln überarbeitet und können diese direkt in der Berufspraxis verwenden.

 

Referentin
Katrin Beer, lic. phil., CAS Corporate Writer, Inhaberin katrinbeer.ch

 

Durchführungstage und -zeiten
Mittwoch, 15. März 2023 | 8:30-16:30 Uhr oder
Mittwoch, 20. September 2023 | 8:30-16:30 Uhr

 

Kosten
CHF 280.- inklusive Seminarunterlagen und Mineralwasser

 

Durchführungsort
EBZ Erwachsenenbildungszentrum | Gebäude C | Niklaus Konrad-Strasse 5 | Solothurn