Fachleute im Finanz- & Rechnungswesen mit eidg. FA

Aufgrund ihrer fundierten theoretischen Ausbildung und der mehrjährigen praktischen Erfahrung sind Fachleute im Finanz- und Rechnungwesen in der Lage, in einer kleineren oder mittleren Unternehmung eine Leitungsfunktion im Rechnungswesen wahrzunehmen oder als kaufmännische Leiterin / kaufmännischer Leiter tätig zu sein. Nebst sicherem Wissen im Rechnungswesen verfügen Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen zusätzlich über gute Kenntnisse im Steuerrecht, Lohnwesen und Sozialversicherungen. Dies erlaubt es ihnen, auch treuhänderische Aufgaben sachkundig und verlässlich auszuüben.

Beginn: Alle zwei Jahre im Oktober (nächste Durchführung 2021)
Anzahl Lektionen: 756
Dauer:  5 Semester

Download Detailbroschüre inklusive Anmeldeformular

Bundessubventionen

Beachten Sie die Voraussetzungen zur Prüfungszulassung, sowie die Regelungen zur Bundessubventionerung bei Bildungsgängen mit eidg. FA  (siehe Detailbroschüre).

Die ausführliche Dokumentation zu den Bundessubventionen - erstellt durch das Sekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) - finden Sie auf der rechten Seite.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne persönlich - kontaktieren Sie uns.

Fachausweis eröffnet neue berufliche Möglichkeiten

Pascal Bucher ist ehemaliger EBZ-Teilnehmer im Bildungsgang «Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA». Zahlenmeister.ch erstellt Storys von erfolgreichen Absolventen – Pascal ist einer davon.