Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. FA

 

Marketingfachleute sind Spezialistinnen und Spezialisten, die Marketing- und Kommunikationskonzepte planen und realisieren, um die Unternehmensziele zu erreichen. Sie gewährleisten die Vernetzung der verschiedenen Instrumente und Kanäle. Verkaufsfachleute sind in der Lage, alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst sowie im Key Account Management effizient und wirtschaftlich zu führen, indem sie die notwendigen Planungs- und Koordinationsaufgaben übernehmen.
 

Ausbildungsinhalte

Diese Weiterbildung baut auf den Bildungsgang «Sachbearbeiter/-in Marketing und Verkauf» auf. Das Grundlagensemester gilt für beide Ausrichtungen und wird mit einer vernetzten Prüfung über die Handlungsfelder 1-5 abgeschlossen:
 

Grundlagen Marketing und Verkaufsfachleute
Handlungsfeld 1 Selbst- und Projektmanagement betreiben
Handlungsfeld 2 Analysen vornehmen
Handlungsfeld 3 Marktleistung realisieren
Handlungsfeld 4 Kommunikation
Handlungsfeld 5 Distribution gestalten


Danach erfolgt die Vertiefungsrichtung (Handlungsfelder 6-8), die nach Verkauf oder Marketing getrennt besucht wird:
 

Vertiefung Marketingfachleute Verkaufsfachleute
Handlungsfeld 6 Konzepte erstellen Verkaufsaktivitäten planen
und -prozesse betreuen
Handlungsfeld 7 Digitales Marketing betreuen Verkaufsprozesse administrativ
sicherstellen
Handlungsfeld 8 Kommunikationsinstrumente Verkaufsinteraktion umsetzen

Im Anschluss erfolgt die Prüfungsvorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung (schriftlich und mündlich) sowie auf die interne Prüfung.

 

Ausbildungsdauer und Kosten

Start:

24. Januar 2024

Dauer: 2 Semester
Anzahl Lektionen: 276
Unterrichtstage: mittwochs und samstags
Unterrichtszeiten:

17:45 - 21:00 Uhr (mittwochs)
08:30 - 11:45 Uhr (samstags)

Kosten:

CHF 8'940.- (CHF 4'470.- pro Semester)
Bundessubventionen von 50% (siehe Hinweis)

inklusive interne Prüfungen
inklusive Repetition aller Fächer

Zusatzkosten: ca. CHF 900.- Lehrmittel
ca. CHF 2'800.- Prüfungsgebühr Swiss Marketing
Durchführungsort: Solothurn (Situationsplan)
Ferien: Ferienkalender
 

Bundessubventionen

Nach der absolvierten Berufsprüfung bezahlt Ihnen der Bund 50% der Kursgebühren zurück. Die genauen Bedingungen finden Sie in den Detailunterlagen zum Bildungsgang oder in der Dokumentation des SBFI (Sekretariat für Bildung, Forschung und Innovation). Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne persönlich - kontaktieren Sie uns.
 

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B2) sind zwingend nötig. Sie besitzen einen eidgenössischen Fähigkeitsausweis einer mindestens 3-jährigen beruflichen Grundbildung und weisen mindestens 2 Jahre Berufspraxis im Marketing und / oder Verkauf auf. Sie haben den Bildungsgang «Sachbearbeiter/-in mit Marketing- & Verkaufsdiplom edupool.ch» oder die Zulassungsprüfung Markom erfolgreich absolviert oder die entsprechenden Kenntnisse durch Selbststudium und berufliche Praxis erworben. Weitere, ergänzende Informationen über die Zulassungsbedingungen finden Sie in der Detailbroschüre.
 

Kursleitung

Robert F. Müller, eidg. dipl. Verkaufsleiter

 

Gesamtbroschüre Marketing und Verkauf

 

 

Informationsanlässe

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Telefon 032 627 79 30 oder online anmelden.

 

Weitere Angebote im Marketing und Verkauf